Montag, 4. Juni 2018

Angefixt.......

......von der Freundin auf der anderen Seite des Teiches und ein dreifaches "Hurray"dem Stash.



Die Anleitung ein wenig modifiziert und schon passt es mit den vorhandenen Mitteln und meinem Geschmack zusammen. Geht schnell und ist dekorativ. Auch wenn ich mich hier wiederhole, es geht nichts über einen gepflegten Vorrat. Allein die Vorstellung, ich habe eine Idee im Kopf und müsste erstmal den Bestellfinger zucken lassen und dann noch warten, bis geliefert wird......oder mich auf's Rad oder ins Auto schwingen und losfahren......Ich muss Ideen möglichst sofort verwirklichen - ok, es funktioniert nicht immer, aber sehr, sehr oft. Mein "gepflegter" Meine Stash Gurndausstattung:  Baumwolle, verschiedene Sockenwollen, Farbverläufe und natürlich all das, was mit Heim durfte, einfach weil es schön ist. Last but not least gibt es noch eine Box, da steht "don't touch" drauf. Diese Box beinhaltet Stränge, die besonders schön sind und  ich von sehr lieben Menschen geschenkt bekommen habe. Viele dieser Brands gibt es gar nicht mehr auf dem Markt, also für mich sehr wertvoll. Manchmallupfe ich den Deckel und kuschel damit und hätte durchaus die eine oder andere Idee zur Verarbeitung, aaaaaber dann wären sie ja weg. GEHT NICHT!

So long

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://schroedersocke.blogspot.com/p/impressum.html und in der Datenschutzerklärung von Google.