Donnerstag, 21. Juni 2018

Fertig.........

.........ist mein neuer Häkelcardigan und ich liebe ihn schon jetzt



Es ist ein einfach und schnell zu häkelndes Projekt - perfekt um dabei die FussballWM zu verfolgen. Alle Info's dazu findet ihr bei Ravelry.

Und am Samstag drücken wir "unseren" Jungs ganz fest die Daumen!!!!!!

See you soon

Dienstag, 19. Juni 2018

Zeit........

......ist ja so eine Sache, die einen haben immer keine, die anderen viel zu viel davon und dann die, die immer scheinbar alles prima unter einen Hut kriegen......eines steht auf alle Fälle fest, je älter man wird, desto schneller vergeht sie - glaubt man zumindest - als Kind hat es immer ewig gedauert zwischen Geburtstag und Weihnachten und Weihnachten und Geburtstag.......nun steht der Geburtstag fast vor der Tür und eigentlich war Weihnachten doch erst gestern.....Egal, gestern habe ich für das bevorstehende Ereignis mal "Probe" gekocht, ich möchte meinen Gästen doch nichts anbieten, was nicht schmeckt oder doof aussieht.




Da ich Fingerfood anbieten möchte, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht Chili geschickt zu verpacken und leicht essbar zu machen. In irgendeinem Food Magazine (ich bekomme immer die Gelesenen einer Strickbekannten) habe ich Körbchen aus Tortillas gesehen und als gute Idee befunden. Ich habe dann mal mit den vorhanden Möglichkeiten probiert, ob das realisierbar wäre. Es ist! Die Tortillas werden in Förmchen gedrückt und dann im Ofen "crispy" gebacken. Zum probieren habe ich meine kleinen Creme Brulee Förmchen benutzt. Geht, ist aber nicht optimal - die geforderten "large muffin cups" befanden sich natürlich nicht in meinem Haushalt - bin ja bekennende "Nicht Bäckerin". Inzwischen habe ich aufgerüstet......jetzt gibt es grosse Muffinformen hier, aber seid versichert, die werden vieles andere erleben, aber nie einen Muffin sehen.

Beim nächsten Post kann ich euch dann auch wieder was Wolliges zeigen, zwei Dinge sind in der Pipeline zum fertig werden...

See you soon

Sonntag, 10. Juni 2018

Weihnachten........

......könnte nicht schöner sein. Am Donnerstag bekam ich von einem ganz, ganz lieben Menschen die Zutaten für ein komplettes mexikanisches Menue geschenkt - ich hatte lediglich nach dem Rezept gefragt.


Das sah dann so aus. Selbstverständlich habe ich das dann auch gekocht


Frisch aus dem Ofen der Duft war herrlich und direkt auf den Teller


Und es hat exakt so geschmeckt, wie bei der Urheberin. Ich habe einige Zutaten verwendet, die  für mich neu  waren und nach öffnen der Dose auch völlig überraschend. Sehr spannend!

Wolliges gab es diese Woche auch noch - das Häkelfieber hat mich fest im Griff.



Das wird meine neue Jacke, eines der Vorderteile ist auch schon ziemlich weit. Details findet ihr hier

Und sonst so? Nach dem letzten W*****s Update, geht ziemlich viel nicht so, wie ich es gerne hätte oder anders gesagt, Einiges geht gar nicht - das macht mich ziemlich wütend und ehrlich Geduld ist bei solchen dingen keine meiner hervorstechend Eigenschaften. Ich habe den Lieblingsholländer jetzt so lange genervt, das er das bitte HEUTE richtet.

So long!

Montag, 4. Juni 2018

Angefixt.......

......von der Freundin auf der anderen Seite des Teiches und ein dreifaches "Hurray"dem Stash.



Die Anleitung ein wenig modifiziert und schon passt es mit den vorhandenen Mitteln und meinem Geschmack zusammen. Geht schnell und ist dekorativ. Auch wenn ich mich hier wiederhole, es geht nichts über einen gepflegten Vorrat. Allein die Vorstellung, ich habe eine Idee im Kopf und müsste erstmal den Bestellfinger zucken lassen und dann noch warten, bis geliefert wird......oder mich auf's Rad oder ins Auto schwingen und losfahren......Ich muss Ideen möglichst sofort verwirklichen - ok, es funktioniert nicht immer, aber sehr, sehr oft. Mein "gepflegter" Meine Stash Gurndausstattung:  Baumwolle, verschiedene Sockenwollen, Farbverläufe und natürlich all das, was mit Heim durfte, einfach weil es schön ist. Last but not least gibt es noch eine Box, da steht "don't touch" drauf. Diese Box beinhaltet Stränge, die besonders schön sind und  ich von sehr lieben Menschen geschenkt bekommen habe. Viele dieser Brands gibt es gar nicht mehr auf dem Markt, also für mich sehr wertvoll. Manchmallupfe ich den Deckel und kuschel damit und hätte durchaus die eine oder andere Idee zur Verarbeitung, aaaaaber dann wären sie ja weg. GEHT NICHT!

So long