Freitag, 25. November 2016

Traditioneller......

......Turkey zu Thanksgiving oder das Abenteuer "der Vogel und der Ofen". Nachdem wir den passenden Vogel, knappe 6 Kilo (das war das Kleinste) gefunden hatten mussten wir uns für DAS Rezept entscheiden und Stuffing oder nicht........Hier sind wir dann fündig geworden. Die passenden Zutaten waren im Haus und los gings. Stuffing vorbereitet, den Vogel gefüllt und verschnürt, Ofen vorgeheizt und ab damit......


Damit der Vogel auch schön saftig wird, haben wir ihn über einer Schale mit Hühnerbrühe und Cranberry Jelly postiert. Jetzt hiess es warten und alle halbe Stunde das Tier begiessen.......


So sah es dann nach 2 Stunden aus und nach 3,5 so


Der Chef durfte dann Hand an legen und den Turkey zerlegen während die "Küchenfee" die "Besides" bereitet hat - Mashed Potatoes and Green Beans, dazu einen heimischen Rivaner im Glas


Lecker war's!

1 Kommentar:

  1. Mhhh, das sieht lecker aus. Mit meiner Tochter haben wir einige Male auch dieses Gericht zubereitet. Es gab auch noch eine Cranberry-Soße dazu und anschließend Kürbiskuchen. ;-)
    Aber dieses Jahr wird das Haus renoviert und da fehlt die Zeit.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen