Samstag, 14. April 2018

Sommer in Lesmona.......

......habe ich dieses "Übergeschlabber" getauft.


Irgendwie hat mich der Name des Garns und die Farbe an diesen wunderbaren Roman in Form eines Tagebuches dazu inspiriert. Sommer in Lesmona gehört zu den Büchern, die ungezählte Male gelesen habe und auch den dazu gehörigen Film, die Hauptfigur wunderbar dargestellt von Katja Riemann, sehr gelungen finde.


Meine Lieblingsstelle ist: Percy am Klavier sitzend und "Daisy Bell" spielend...... Eigentlich wollte ich hier die Melodie direkt hochladen, klappt aber nicht wirklich.......deshalb nur verlinkt.

Die Anleitung findet ihr hier, gestrickt habe ich mit dem Original Garn "Daisy", eine Mischung aus Seide, Linnen & Hemp. Für Grösse M (sehr reichlich bemessen) werden 7 Stränge aufgerufen, ich habe bei gleicher Nadelstärke und den exakten Massen ca 5,5 Stränge benötigt. Das Teil ist absolut Anfängertauglich und ein mindless knitting project.

See you soon!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen