Montag, 29. Mai 2017

Endlich........

......aus dem Handarbeitskorb befreit oder endlich fertig grworden. Ich hatte ja im März bei Tanja ein Garnpaket für die Origami Tasche gewonnen und auf der H & H in Köln durfte ich es dann entgegennehmen. Logisch, dass ich im Flieger gleich angefangen habe und wie so oft waren dann andere Dinge wichtiger oder haben mich mehr gereizt oder ich hatte mal wieder viel zu viel gleichzeitig angefangen.........


Und gestern Abend habe ich schwungvoll endlich das Flowershirt beendet. Das Shirt ist schon ne ganze Weile fertig, aber die Blumen mit den Perlen als Innenleben fand ich nervig. Ja es sieht cool aus, aber diese fieselige Näherei, das kommt gleich hinterKnöpfe annähen brrrrrrrrrrrrr.



Es ist in Anlehnung  des Peplum Top entstanden und natürlich habe ich es "Elkefied", sprich einige Änderungen vorgenommen. Das Blumenmeeram Original war mir deutlich zu viel, das Garn deutlich zu grob............Ich bin zufrieden, werde es aber erstmal für eine Weile dem Laden zur Verfügung stellen. Hab ja keine Eile, denn hier ist immer warm und ich kann es auch im November tragen :-)

Jetzt beherbergt der Strickkorb noch ein Übergeschlabber, fast auf der Zielgeraden und eine Decke, die braucht aber noch mehr als nur eine kleine Weile -dafür ist das Material schon ein paar Mal über den Atlantik gereist andere würden sagen gut abgelagert.......

Eine Deadline hat allerdings das hier:


Inzwischen hat es einen weiteren Streifen und den gestrigen freien Sonntag habe ich genutzt um gefühlte 1000 Quadrate zu schneiden, damit ich dann am Mittwoch vielleicht noch einen Streifen fertig bekomme. Heute ist hier Feiertag also  die Offices haben geschlossen und der Lieblingsholländer und ich wollen am Beach entlang radeln und morgen darf ich dann wieder arbeiten und ab Donnerstag bevölkern liebe Gäste unser Haus..........

So long

1 Kommentar:

  1. Oh, der Quilt wird schön werden! Wie groß sind deine Quadrate? Wie groß soll er werden?
    Sonnige Grüße aus der alten Heimat

    AntwortenLöschen