Montag, 6. Februar 2017

Mit........

.......Kleinigkeiten sollman sich bekanntlich nicht aufhalten - mein "Neuer at the front door"




Da die Freundin umme Ecke zum vierten Mal Grosstante geworden ist und gerade in den hiesigen Gefilden rumschippert, darf sie die hier für eine kleine Indianerin mitnehmen

 
Fünf tolle Tage haben wir entspannt gemeinsam genossen, bevor die "Herrschaften" auf's Schiff gingen und mal wieder festgestellt - egal wer sich wo auf der Welt aufhält - Essen mit Freunden ist überall möglich.


Die Mädels nennen mich hier schon "Uber" weil ich ständig zu einem Airport unterwegs bin, gestern Abend haben wir das "Kleinteil" in die Arme schliessen können und entgegen Aller Befürchtungen ob Herrn T's Einreiseregulierungen war die Madame in Nullkommanix fertig.........Flieger um 18.16 gelandet und um 18.52 konnten wir mit dem kleinen "Bello" heimfahren. Gut das Bettina den Hustensaft hiergelassen hat :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen