Sonntag, 21. August 2016

Seit........

.........Freitag die liebste Freundin aus dem Pott zu besuch und ich schwöre es, es war ds erste Mal, dass wir bis spät in die Nacht auf der Terasse sitzen konnten. Nein, sie war nicht nur im Winter hier, sie war schon gnz häufig im sogenannten Hochsommer hier......entweder es war kalt oder es hat geregnet odergerne auch mal beides gleichzeitig. Wir haben es sehr genossen, das warme Wetter, das Zusammensein und überhaupt.......die nächsten Jahre wird es ja etwas schwieriger, zumindest ist die Anreise deutlich länger.
Gestern waren wir dann mal wieder in "geheimer"Mission unterwegs. Nach gemütlichem Frühstück sind wir zum Wollfest nach sulingen gefahren um zwei liebe Strickmädels zu überraschen - natürlich mit gut gekühltem geistigem Getränk im Gepäck......


Mit Pippi in den Augen und einer nicht ganz salonfähigen Formulierung einer Begrüssung wurden wir herzlich empfangen. Ok, ich gebe zu wir waren im Vorfeld nicht ganz fair - es gab da so einen kleinen WhatsApp Verkehr....ach wie schade, es ist zu weit, leider keine Zeit, wünschen euch viel Erfolg........
Egal, die Freude war gross. Das Wollfest "Sulingen trifft Wolle" in einem tollen Ambiente,genügend Händler, so dass jede/r das Passende für sich finden kann, meine Ausbeute trotzdem eher bescheiden, sehr bescheiden. So als Anregung für's nächste Jahr - ich persönlich hätte mir noch ein paar Stände mehr mit Schnickeldi gewünscht und den Jungs im Bratwurststand sollte man mal sagen, dass es nett wäre, wenn so gegen eins, die eine oder andere Wurst fertig gewesen wäre und auch die Kartoffeln.......aber das nur mal so am Rande angemerkt.

Die weitaus fettere Beute kam am Freitag mit der Post


Soeben ist die Freundin abgereist und ich schwinge mit gleich auf's Rad und fahre mal ein wenig an die Weser zum Fährfest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen