Freitag, 8. Januar 2016

Erste.......

......... Worte und bilder im Jahr 2016. Dieses "neue" Jahr ist inzwischen schon ein paar Tage alt und ich persönlich bin sehr gespannt was es für mich und uns als Familie so alles im Gepäck hat.

Über den Jahrewwechsel waren wir in den Ferien, haben Familie getroffen, uns erholt und die freie Zeit miteinander genossen. Schön war's, auch wenn der Schnee erst kurz vorm Ferienende kam und dann auch nur so spärlich, das er bei der Abreise schon fast wieder verschwunden war.




Wolliges ist "zwischen" den Jahren ein wenig auf der Strecke geblieben, an dem Einen oder Anderen habe ich herumgewerkelt oder fertig gemacht. Einiges wartet (dringend) auf Vollendung.
Ist "Deckenfieber" eigentlich ansteckend?


Von meinem Hue Shift Afghan ist die Hälfte fertig, jetzt darf er etwas entspannen - esgibt zwei Dinge, die ich unbedingt zwischedurch fertig machen muss.
Ach und für die Statistiker unter uns, ich habe 13,13kg Wolle im Jahr 2015 verarbeitet. Laut meiner eigenen Statistik liege ich da gut im Rennen - ich führe eine solche seit 2007. Bekloppt oder nicht bekloppt.......
Last but not least -  gute Vorsätze habe ich keine gefasst, ich mache weder eine Wolldiät oder eine andere Diät, ich werde auch mich nicht ändern, denn Menschen ändern sich im Laufe ihres Lebens ohnehin.......in diesem Sinne bis  ganz bald.

Kommentare:

  1. Na dann noch alles Gute für Dich in 2016. Deine Decke wird wunderschön.
    Viele Grüße
    Brigitt

    AntwortenLöschen
  2. Also Frau Socke bleib mal ruhig genau so wie du bist ... das ist schon gut so ;-)
    und deine Decke wird ja wohl phenomenal

    LG Masch

    AntwortenLöschen