Freitag, 28. November 2014

Seit.......

......unserem USA Aufenthalt vor drei Jahren, haben wir die nette Tradition von Thanksgiving, als Einstimmung auf die bevorstehende Adventszeit übernommen. Thanksgiving, immer am letzten Donnerstag im November, ist in den USA der höchste Feiertag und auch der Tag an dem ganz sicher alle Geschäfte geschlossen haben. Traditionell wird dieser Tag immer mit der Familie und einem sehr oppulenten Essen gefeiert. So auch bei uns....
als Vorspeise hatten wir ein GarlicBread, danach den Truthahn, mit mashed potatoes (ein Stampf aus Süsskartoffeln und Kartoffeln - dazu gebratene Maiskolben und Weisskohl. Als Nachtisch gabe es Schokomuffins mit Zimtapfelmus und Vanillesauce





und für alle die genau aufgepasst haben, ja die Vorspeise hat es nicht mehr auf's Bild geschafft, war aber sehr lecker.

Jetzt wünsche euch allen einen besinnlicen 1. Advent

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen