Dienstag, 18. November 2014

Die.......

.......olle Socke ist ja nicht nur "wollig" unterwegs.........


Diesem sehr netten Laden, haben wir am Samstag in kleiner Runde einen Besuch abgestattet - ja grosse Ereignisse werfen ihre Schatten weit voraus......und nein, ich gebe nicht die Braut





Am frühen Abend waren wir dann mit einer Gruppe von 19 Leuten im Paulaner im Wehrschloss. Nach dem ersten Glühwein ging es dann mit Fackeln "bewaffnet" an der Weser entlang bis ur Erdbeerbrücke. Es war ziemlich windig und eine Herausforderung nicht selbst in Flammen aufzugehen, den Nachbarn nicht in eine lebende Fackel zu verwandeln und auch noch die Klamotten nicht anzusengen. Nicht alle kamen mit einer noch brennenden Fackel wieder am Ausgangspunkt an.....Schön war es aber trotzdem. Hinterher gab es dann Essen im selbigen Lokal, entweder Zander, Steak oder Gansfuss. Ich hatte mich für die "Ganserlstelze" entschieden - die war lecker, leider der dazugehörige Knödel etwas pappig und ziemlich fest. Trotzdem eine nette Veranstaltung mit lieben Menschen.

schon etwas länger her



ein Sonntagsausflug mit meinem Lieblingsholländer zur Handmade nach Delemenhorst. Die Verkaufsausstellung war nett, aber nicht überragend - fasziniert hat uns allerdings das, was aus einer Industriebrache werden kann. Es ist Heimat für für viele kleine Firmen, Veranstaltungsort, Museum und Wohnort für Familien, Senioren und "hippe" Paare......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen