Mittwoch, 9. Oktober 2013

Vom Kurztrip.......

......nach Oberbayern zurück und vielen schönen Erinnerungen im Rucksack. Ok, am Samstag war das Wetter deutlich unter der Wertungsgrenze - schade um Vater's Outdoorparty - aber Sonntag und Montag hat es sich sehr viel Mühe gegeben. Also haben wir Zeit zum  "ausflügen" genutzt. Sonntag nach Kitzbühel, wollten doch mal gucken ob wir einen echten oder vermeintlichen Promi auftreiben können - ist uns nicht gelungen - macht nix. Kitzbühel ist ein wunderschönes sehr gepflegtes kleines Örtchen mit sehr viel Charme, netten Geschäften (nicht nur obere Preisklasse) und wunderschön restaurierte Häuser. Auf dem Rückweg lecker Mittagessen beim Lobewein  in Ellmau, leider waren wir so gefrässig, das es kein Teller auf's Bild geschafft hat......
Montag gab es dann einen heissen Tip von unserem Gastwirt - wir sollten unbedingt zum Hexenwasser nach Söll fahren - ich finde schon den Namen passend - also los:


 Mit der Gondel auf 1200m - oben ist der Blick aus der Gondel

und hier eine kleine Impression, es ist ein "Freizeitpark" gestaltet mit und in der Natur - Hauptthema Wasser
Tja, was soll ich sagen "Frau Schröder" begegnet man dort auf Schritt und Tritt.


Und so werde ich vielleicht aussehen, wenn ich mein "richtiges" Alter erreicht habe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen