Samstag, 4. Mai 2013

Endlich..........

......ist es fertig, das elendige ZikZak Top aus dem Hause Falkeberg. Klasse Idee völlig schräg zu stricken und (fast) ganz ohne Naht. Ich finde es ist trotz der grottenschlechten Anleitung recht gut gelungen. Manchmal muss frau schon verdammt viel Phantasie haben um zu wissen was die Designerin jetzt meint und wohin frau stricken soll.......



Gestrickt aus einer sher, sehr gut abgelagerten Viskose (ich habe keine Ahnung welche Marke, da ohne Banderole) und einer nicht minder alten naturfarbenen Baumwolle. Verbracuht habe ich 480g, gestrickt mit Nadel No 3

Kommentare:

  1. hallo elke
    boah...bist du schräg "drauf "

    Tolles top gefällt mir super gut

    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön dein Falkenberg Modell,das kann dir keiner so schnell nachstricken ohne Anleitung.
    Ich hatte Pech mit meinen ist zu klein Ausgefallen muß noch mal alles stricken.
    Viel Freude beim tragen
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen