Samstag, 31. Dezember 2011

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Vermelde.......

alle UFO's beseitigt........

ist fertig


der Adventskalenderschal 2011 ist ist exakt am 24.12. abgenadelt worden - gestrickt aus 2,5 Zauberbällen "Cranberries" mit Nadel No 3 - an dieser Stelle Danke an Kristin, die sich soviel Mühe gemacht hat 24 verschiedene Muster zusammenzustellen


und last but not least - die olle Socke brauchte mal einen neuen Pullover



gestrick aus: 12x Wool of the Andes (knitpicks) mit Nadel No 3,5 - eigenes Design

aktuell auf den Nadeln - einen klassischen Aran und lila Socken

Montag, 26. Dezember 2011

Der........

.......weihnachtliche Speiseplan im Hause schroedersocke


Wir haben hier auf Long Island Weihnachten nach der deutschen Tradition begangen - heisst - am Heiligen Abend hatten wir Bagna Cauda  (ital.Fondue) und nachdem ich den Liebsten überredet hatte, für wenige Dollar einen Fonduetopf zu kaufen, stand dem abendlichen Vergnügen nichts mehr im Weg. Am 1. Feiertag haben wir uns dann mit einer Ente vergnügt. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Zubereitung in einem Gasofen, einfachster Ausführung dafür  aber schön gross, war schon eine Herausforderung. Sie war nicht ganz so knusprig wie ich es gerne habe, aber trotzdem sehr sehr lecker.

Freitag, 23. Dezember 2011

Frieden............


                                        

„Sag mir, was wiegt eine Schneeflocke?“, fragte die Tannenmeise die Wildtaube.
„Nicht mehr als Nichts“, gab sie zur Antwort.
„Dann muss ich dir eine wunderbare Geschichte erzählen“, sagte die Meise.

„Ich saß auf dem Ast einer Fichte, dicht am Stamm, als es zu schneien anfing.
Nicht heftig, nein, wie im Traum. Lautlos und ohne Schwere.
Da ich nichts Besseres zu tun hatte, zählte ich die Schneeflocken, die auf die
Zweige und Nadeln meines Astes fielen und darauf hängenblieben.
Genau dreimillionensiebenhunderteinundvierzigtausendneunhundertzweiundfünfzig
waren es.
Als die dreimillionensiebenhunderteinundvierzigtausendneunhundertdreiundfünfzigste
Flocke niederfiel – nicht mehr als Nichts, wie du sagst –, brach der Ast ab.“

Damit flog die Meise davon.
Die Taube, seit Noahs Zeiten eine Spezialistin in dieser Frage, sagte zu sich nach
kurzem Nachdenken:


„Vielleicht fehlt nur eines einzigen Menschen Stimme zum Frieden in der Welt!“
                                                          aus “noch mehr Geschichten für andere Zeiten“



in diesem Sinne......

 ......wünsche ich allen meinen Lesern geruhsame und besinnliche Weihnachten und ein friedliches Jahr 2012

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Muss........

........ mal wieder was Wolliges zeigen - war ja vor 4 Wochen bei dem monatlichen Treffen der hiesigen SpinningGuild und es durfte "Beute" mit nach Hause jeweils 4 Ounces (112g) superfeines Merino handpainted. Nun ist es fertig gesponnen und ich bin mit dem Ergebnis ziemlich zufrieden. Es ist ein 2-ply geworden jeweils mit einer LL von 401m/100g


Ja und gestrickt wird hier auch noch...aktuell auf den Nadeln ist der Adventskalenderschal, ein Pullover (in den letzten Zügen) und am letzten Freitag habe ich in meinem "LYS" dieses erstanden


das Garn nennt sich "Tinseltown" und gibt Rüschen beim stricken, macht Spass, aber geht ziemlich langsam - hoffe, das diese meine persönliche Weihnachtsdeko noch rechtzeitig fertig wird

Samstag, 17. Dezember 2011

Ich bin.......

......ein Wiederhloungstäter oder bekomme langsam Angst vor mir


ok, sie sind verbesserungswürdig, aber so ohne elektrische Hilfsmittel war der Eischnee eine echte Herausforderung und deshalb nicht ganz so fest - schmecken aber SAULECKER diese Feenküsse

Donnerstag, 15. Dezember 2011

New York, New York...........

haben wir gestern mit unserer "Gästin", des Liebsten Tochter, unsicher gemacht - es war ein toller Tag - wir hatten gaaanz viel  Spass und sind endlose Kilometer/ Meilen oder 6,5 Stunden auf dem Broadway unterwegs gewesen.........dabei haben wir diese Gesellen getroffen


wir waren im DisneyStore - da haben wir vor lauter staunen und Spass das knipsen vergessen, wir haben die besten SpareRips gegessen, ich schwörs - die waren so lecker und sooooo zart und überhaupt


wir waren im HardRock Cafè


wir haben den M&M Shop gestürmt

wir waren on "Top of the Rock"


jaaaaaa und wir haben dem wohl berühmtesten Weihnachtsbaum der Welt einen Besuch abgestattet

Menschemassen tummeln sich da, das ist unglaublich und ich bin sehr froh, das wir dem Rat wohlmeinender Menschen gefolgt sind und NICHT am Wochenende dort hin gegangen sind. Last but not least, ein wenig Beute durfte auch mit


nur zur Info liebe Töchter: MickyTüte und Thermobecher bleiben bei der Mutter!!!!!!! Den LionKing "FondueTeller" habe ich speziell für Cara ausgesucht, damit du auch auf Reisen " standesgemäss" dinieren kannst. Ja und ich konnte es nicht lassen - vom Kauf eines M&M Halsbandes + Leine hat mich der Liebste sanft, aber sehr bestimmt abgehalten - aber bei dem "Knochen" bin ich schwach geworden - liebe MollyBesitzer, das müsse ihr dann mit nach Hause nehmen und meinem "Enkel"Hund überreichen - ich wünsche euch auf alle Fälle viel Spass damit :-)

und wer noch nicht genug Bilder gesehen hat guckt einfach hier

Montag, 12. Dezember 2011

Hier................

.........ist es durchaus üblich, schon in der Adventszeit, hier heisst es "holiday season" den Weihnachtsbaum aufzustellen - das ganze Haus mit möglichst viel "Blinki" zu illuminieren - man wünscht sich auch schon jetzt überall "merry christmas" oder "happy holiday". Ok, wir dachten wir wären gegen solche Dinge immun, zumal unsere Zeit auf Long Island fast beendet ist (ja es sind "nur" noch 6 Wochen) und wir auch schon mal an den Rücktransport unserer Sachen denken sollten......Ausserdem, dachten wir, wir sind erwachsen, nur zu zweit, haben uns gegenseitig die Vorteile aufgezählt, kein "Besuchsstress" damit alle Familien das gleiche Recht bekommen, kein "quengelndes Kleinteil", weil neugierig, das alles hielt uns davon ab grössere Dekoanschaffungen zu machen - deshalb auch nur eine Adventskerze mittig auf dem Tisch - aber es ist uns nicht so ganz gelungen.......


gestern wurde die wunderbare Plastikpalme kurzerhand umfunktioniert und nun gibt es auch "blinki, blinki" bei uns

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Montag, 5. Dezember 2011

Gestrickt.....

......wird hier auch noch - zuletzt Weihnachtsdeko......


ja "schöner wohnen" auf dem Küchentresen habe ich vergessen, musste auch ein wenig zusammenschieben, denn auf der anderen Hälfte ruhen die unverpackten Geschenke für die Lieben daheim