Sonntag, 25. September 2011

oh Herr.......

......gib mir Geduld und Verständnis, beides getragen von unendlicher Liebe ......unser Ausflug zu diesem Event, fing mit einem Desaster an - der Liebste hatte Adresse rausgesucht und Navi programmiert.....nur leider sind wir an einem völlig anderen Ort gelandet....nach unendlicher Sucherei, habe ich dann entnervt freundlich vorgeschlagen nach Hause zurück zu fahren und nochmals nachzugucken und neu zu starten.....haben wir dann auch gemacht......ich habe mir dann erlaubt, das Navi zu programmieren und siehe da, wir sind tatsächlich dort angekommen wo wir hin wollten. Ich gebe schon zu, das ich etwas schadenfreudig erleichtert war, das wir unser geplantes Ziel erreicht haben. Natürlich musste ich mir zwischendurch immer wieder anhören, das das bestimmt die falsche Richtung sei, usw usw usw.....
hier ein paar Eindrücke und ja - ich habe endlich das Meer gesehen,gerochen und gefühlt......


und das gab es zu essen - sehr lecker...........



und ja, es war trotzdem ein toller Tag und meinen chaotischen liebenswerten Holländer tausche ich gegen nichts und niemanden ein

After a little desaster, finding the rigth township ( yes we have a navi and used it), going back home in between, for looking up the correct adress we found hours later the wonderful Seefood Festival. we enjoyed this day with looking over the sea, hear great music fom an "Eagle's" cover band and last but not least we have a little lobster for lunch or dinner - ok something in the middle

Kommentare:

  1. Das sieht herrlich aus!! Ich würd' mich sofort hinbeamen :-)
    Jaja, der Mann ansich kann in solchen Situationen schonmal ganz schön nerven ;-) Da sind se' glaub ich alle gleich. Die können da garnix für :-))
    Gut das wir da drüber stehen können ;-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Hihi...

    ohne Worte...oder auch : "Fahr doch bitte mal Links..SCHATZ!! ( grrr )....das ANDERE Links..."

    Sprach sie, stieg an der Tankstelle aus und nahm von diesem Tag an stets die U-Bahn

    lg gugen

    AntwortenLöschen
  3. Es hat doch noch alles klappt. Außerdem habt ihr auf der Fahrt Dinge gesehen, die ihr ansonsten nicht gesehen bzw. erlebt hättet.
    Weiterhin viele tolle Erlebnisse wünsche ich euch, auch wenn es manchmal chaotisch startet!
    Gruß
    Hella

    AntwortenLöschen