Donnerstag, 15. September 2011

Ich wollte........

.......das Meer sehen. Dazu muss man wissen, das wir hier sehr dicht dran sind, ca 10 km. Ein eigenes Auto habe ich hier nicht, auch kein Fahrrad und das Netz der Öffentlichen habe ich noch nicht geknackt. Der Gatte hat dann nach dem Abendessen das Navi programmiert (leider hab ich nicht geguckt, was er eingegeben hat) - offensichtlich wollte er mir was bieten - das ist perfekt gelungen!!!!!!!! Wir haben das Meer nicht gesehen, aber mit sowas sind wir nach Hause gekommen......

Es war trotzdem ein sehr schöner Abend!!!!!!
Wolfgang, lass dir gesagt sein - riechen beide scheusslich (finde ich), schmecken aber offensichtlich sehr gut.....

Ausserdem hat frau gestern Stunden damit zugebracht, die Waschmittelklappe zu suchen......vergeblich, auch das I Net war nicht sehr hilfreich, dafür aber der Gatte: wird einfach auf die Wäsche geschüttet........war die kurze und knappe Anweisung



es wollte einfach nicht näher kommen, das Kaninchen

Kommentare:

  1. :-) hach ja, die Tücken des Alltags. Aber du machst das schon :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Hättest Du mal die ganzen Auwanderersendungen im TV geguckt, dann hättest Du gewusst, wo das Waschpulver hin kommt ... ;-)

    Ich freu mich auf Deine weiteren Expeditionen.

    Liebe Grüße, Frau Tafelberg

    AntwortenLöschen